Über(S)leben, Blumen und Applaus

Ein Bildband

Titel: Überleben - Übers Leben. Blumen und Applaus

Autor/en: Sven Zimmermann 

ISBN: 3948486247 

EAN: 9783948486242 

Bildband der Kunstszene und Kulturszene zwischen Nordsee und Ostsee im Corona-Shutdown - ein Zeitzeugnis aus Schleswig-Holstein. 

Fotografien und Zitate. 

23, 1 cm / 33, 8 cm / 2, 0 cm ( B/H/T ). 

Fotos von Sven Zimmermann 

Charles Verlag 

26. Oktober 2020 - gebunden - 144 Seiten

Mit einem Vorwort von Björn Engholm (Ministerpräsident a.D. S-H)

 

Multimedia - Buchpräsentation am 08. November 2020 um 19:00 Uhr im Kinocenter in Rendsburg. Eintritt 12,00 Euro

Im Corona-Pandemie-Zeitraum von März bis August 2020 reiste ich mit Kamera und Notizbuch durch Schleswig-Holstein. Mein Weg führte mich von Nordfriesland bis ins Herzogtum Lauenburg kreuz und quer durch das Land zwischen Nord- und Ostsee.

 

In dem vor Ihnen liegenden Bildband kommen Menschen aus Schleswig-Holstein zu Wort, deren wichtigstes und oft einziges „Betriebsmittel“ das Publikum ist, sowie Menschen, die an den daraus resultierenden Umsätzen teilhaben und ohne die Kunst und Kultur gar nicht möglich sind. Diese Menschen haben sich eine Existenz aufgebaut, Familien gegründet, beschäftigen Angestellte, übernehmen gesellschaftlich eine große Verantwortung und haben in den letzten Jahren nicht unerheblich Steuern gezahlt. Bis zur Pandemie waren ihre Kalender und Auftragsbücher gut gefüllt.

Ich traf im genannten Zeitraum Musiker*, Songwriter*, TV-Autoren*, Schauspieler*, Galeristen*, Gastronomen*, Konzertveranstalter*, Tänzer*, Autoren*, Schriftsteller*, Erzähler*, Theatermacher*, Unternehmen der Veranstaltungstechnik, Fotografen*, bildende Künstler*, Festivalmacher, Regisseure* und Filmemacher*, Kinobetreiber* und Expeditionsleiter* (*Innen). Wir führten dabei intensive und manchmal sehr lange Gespräche über diese für uns besondere Situation und die damit verbundenen Herausforderungen.

Was bewegte die Protagonisten in dieser Zeit?

Wichtig war mir, die Gemütszustände zum Zeitpunkt des Besuches bzw. Gespräches in einem sehr dichten Foto und mit einem persönlichen Zitat zur Situation und zum Befinden der Protagonisten festzuhalten.

In den Monaten März und April überwogen Zorn, Verzweiflung, Nachdenklichkeit, Angst und Trauer. In den Monaten nach dem Lockdown dann Hoffnung, Sorglosigkeit, Entschlossenheit, distanzierte Kritik und auch Freude.

In diesem Bildband sind bekannte Persönlichkeiten des öffentlich-kulturellen Lebens Schleswig-Holsteins mit weniger in der Öffentlichkeit stehenden - jedoch genauso wichtigen - vereint.

Es liegen unruhige, anstrengende aber auch spannende Zeiten vor uns.

Die gute Nachricht: Wir sind zusammen betroffen. Lasst uns also auch zusammen stehen und handeln.

Sven Zimmermann